Ungarische Krautknödel

Zutaten:

500 g Rinderhack
250 g Reis
Salz
Pfeffer und Paprika
2-3 Zwiebeln
2 große Dosen Sauerkraut
2 Lorbeerblätter
2-3 Eier

Zubereitung:

Kochen Sie den Reis wie gewohnt, lassen Sie ihn abkühlen und vermischen Sie ihn dann gut mit dem Hackfleisch, den Eiern, Salz, Pfeffer, Paprika und den Zwiebeln. Formen Sie daraus Knödel.

Bedecken Sie den Topf miteiner Lage Sauerkraut und setzen Sie die Knödel darauf. Bedecken Sie diese wieder mit Sauerkraut und füllen Sie den Topf mit Wasser auf, so dass alles bedeckt ist. Geben Sie die Lorbeerblätter dazu und lassen Sie alles ca. 2 Stunden bei mittlerer Hitze köcheln.
Reichen Sie dazu frisch gebackenes Brot.

Tipp: Am nächsten Tag erwärmt schmeckt es noch besser.

Guten Appetit wünscht Inge Osterritter.

Unsere aktuellen Angebote
mehr...
Unser Restaurant in Barmen und Vohwinkel!
Wechselnde Wochenkarte
Speisen & Getränke
Jetzt geht's App!
Hier kostenlos herunterladen!
Gewinnspiel
Wir verlosen zwei akzenta-Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 50.- Euro.
Mitspielen und gewinnen!
Produkte des Monats
Käse des Monats
Öffnungszeiten
Barmen, Steinbeck, Vohwinkel
Montag - Samstag: 7.30 - 21.00 Uhr

Elberfeld, City-Arkaden
Montag - Samstag: 8.00 - 20.00 Uhr
Kontakt
Facebook
Instagram