Mini-Pizzen mit Ziegenkäse

Zutaten:

für 4 Stück

1 Pack. Pizzateig (Fertigprodukt a. d.
Kühlregal)
100 g Frischkäse-Brotaufstrich
Paprika Peperoni (z. B. Brunch)
1 Zwiebel
1 EL Thymian, getrocknet
100 g Ziegenfrischkäse
30 g Rucola

Zubereitung:

1. Pizzateig in 4 gleichgroße Stücke teilen und zu Kreisen von ca. 12 cm ausrollen. Pizzen mit Frischkäse-Brotaufstrich bestreichen.

2. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden, auf dem Brotaufstrich verteilen und mit Thymian bestreuen. Ziegenfrischkäse mit einem Teelöffel auf die Pizzen geben. Pizzen im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (U: 175 °C/G: Stufe 3) ca. 25 Min. backen.

3. Rucola waschen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke schneiden. Fertige Pizzen mit Rucola bestreuen und servieren.

Zubereitungszeit: 40 Min.

Pro Portion 352 kcal (1467 kJ) / 8 g E / 41 g KH / 18 g F

Unser Tipp
Wer es noch pikanter mag, kann die Pizzen zusätzlich mit Schinken belegen.

Unsere aktuellen Angebote
mehr...
Unser Restaurant in Barmen und Vohwinkel!
Wechselnde Wochenkarte
Speisen & Getränke
Jetzt geht's App!
Hier kostenlos herunterladen!
Gewinnspiel
Wir verlosen zwei akzenta-Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 50.- Euro.
Mitspielen und gewinnen!
Produkte des Monats
Käse des Monats
Öffnungszeiten
Barmen, Steinbeck, Vohwinkel
Montag - Samstag: 7.30 - 21.00 Uhr

Elberfeld, City-Arkaden
Montag - Samstag: 8.00 - 20.00 Uhr
Kontakt
Facebook
Instagram